Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung e.V.
Kreisvereinigung Düren
Arnoldsweiler Str. 16a
52351 Düren
Tel.: 02421 / 2770420
Fax: 02421 / 2770448
E-Mail: info@lebenshilfe-dueren.de
Web: http://www.lebenshilfe-dueren.de

Ferienfreizeit De Haan

fröhliche Menschen am Meer

Bei spätsommerlichem Wetter Ende September verbrachten neun Teilnehmer und drei Betreuer eine wunderschöne Woche in De Haan. Das schöne Städtchen an der Nordsee lud immer wieder zu kleineren Ausflügen ein. So wurde hier und da ein Kaffee getrunken, der Markt besucht, ein Eis gegessen oder an der Strandbar ein Kaltgetränk zu sich genommen. Eine Partie Bowling im nahegelegenen Blankenberge und ein Stadtbummel in Ostende standen ebenso auf dem Programm wie eine Schifffahrt im Hafen von Seebrügge. Einige Teilnehmer ließen es sich auch nicht nehmen und besuchten das Atlantikwallmuseum vor den Toren Ostendes. Hierbei handelt es sich um einen Teil der berühmten Verteidigungslinie aus dem zweiten Weltkrieg mit Bunkern, Beobachtungsposten und unterirdischen Gängen.

Zusammenfassend kann man sagen, dass es ein erfolgreicher Urlaub war, den wir im kommenden Jahr gerne wiederholen würden.

Text und Foto: Lebenshilfe e.V. Düren

Erstellt mit RapiLex-WMS